Einführung in die 20. Kunstausstellung Trubschachen

Leitung: Bettina Haldemann, Langnau

Vom 1. bis 23. Juli 2017 findet die 20. Kunstausstellung Trubschachen statt. Der erste Kursabend stellt die alten Meister wie Robert Zünd, Ferdinand Hodler und Giovanni Giacometti vor, die im Schulhaus Hasenlehn gezeigt werden. Der zweite Abend ist für Schang Hutter, einen der bedeutendsten Schweizer Bildhauer des 20. Jahrhunderts, reserviert und für die Künstlerinnen und Malerinnen der Ausstellung, allen voran Niki de Saint Phalle.


Kurs-Nr. Kurs-Nr. 03.139
Anmeldeschluss 2 Wochen vor Kursbeginn

Beginn 1./15. Mai 2017
Anzahl Lektionen 2-mal
Wochentag je Montag
Zeit 20.00–21.30 Uhr

Ort Langnau, Sekundarschule, Höheweg 10

Preis Fr. 40.– (Mitglieder Fr. 36.–)

Veranstalter Volkshochschule Oberemmental
www.volkshochschule-oberemmental.ch
Auskunft Bettina Haldemann, 034 402 63 34