Feldenkrais® – Bewusstheit durch Bewegung

Leitung: Susanne Walder, Feldenkrais-Lehrerin SFV, Physiotherapeutin FH, Langnau

Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, über achtsam ausgeführte, teils ungewohnte Bewegungen unseren Handlungsspielraum zu erweitern. Alte, oft einschränkende Bewegungsgewohnheiten werden mit leichteren und manchmal überraschend einfachen Möglichkeiten ergänzt. Bewusste Wahrnehmung von Bewegung verändert und bereichert unser Selbstbild.
Alltäglichen Verspannungen, immer wiederkehrenden Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen, unbeweglichen Gelenken oder Schlaflosigkeit und Konzentrationsschwäche begegnen wir mit vielfältigen Bewegungslektionen und bewusstem Beobachten. Dieser vielschichtige Lernprozess verbessert die Qualität von Bewegung, steigert das Wohlbefinden und bereichert unser Handeln, Denken, Spüren und Fühlen.
Der Kurs eignet sich für alle, unabhängig von Alter, Beruf und bisherigen Erfahrungen.



Kurs-Nr. Kurs-Nr. 06.145 A
Anmeldeschluss 2 Wochen vor Kursbeginn

Beginn je Montag,
Beginn 20. Februar 2017
Anzahl Lektionen 17-mal
Zeit 17.30–18.30 Uhr

Ort Primar- und Realschulhaus Höheweg, Höheweg 8

Preis Fr. 370.– (Mitglieder Fr. 350.–)
Mitbringen Bequeme, warme Kleidung, Socken, Tuch oder Wolldecke, Matte (wenn vorhanden)

Veranstalter Volkshochschule Oberemmental
www.volkshochschule-oberemmental.ch
Auskunft Susanne Walder, 034 402 40 65